Monatsarchive: Mai 2013

Teide – der Clip

1400 Höhenmeter in vier Minuten. Mit Übernachtung.

Veröffentlicht unter Über Stiegen und Steige | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Ausgeraubt im Anaga

Nach dem Teide-Aufstieg hatten wir für den folgenden Tag eine gemütliche Wanderung im Anagagebirge geplant. Der wild zerklüftete Gebirgszug mit den bis zu tausend Meter hohen Bergen liegt ganz im Nordosten Teneriffas. Hier prallen die Wolken auf die Insel. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentar | 4 Kommentare

El Teide, 3.718 m

Zu einem Teneriffa-Urlaub gehört für uns die Besteigung des höchsten Gipfels Spaniens, des Vulkans „El Teide“. So war jedenfalls der Plan. Wir sind allerdings noch nie auf eine Höhe von 3718 Meter aufgestiegen. Würden wir die dünne Luft vertragen? Zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über Stiegen und Steige | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sächsische Schweiz: Pfingsten im Stau…

auf der Basteibrücke. Ist doch klar, werden jetzt die Kenner der Materie sagen. War uns auch klar. Wir wollten das aber einmal erleben. Ein einziges Mal. Am Pfingstsonntag bei strahlendem Sonnenschein. Und dann wollten wir uns anschauen, was an den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über Stiegen und Steige | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar