Archiv der Kategorie: Über Stiegen und Steige

Unwegsam

Sie zählt zweifellos zu meinen Lieblingstouren in der Sächsischen Schweiz: die Wanderung durch den Tiefen Grund bis zur Speisekammer, durch diese hindurch mit dem Aufstieg zur Brandstraße und weiter bis zum Dastellochturm und über die Laufe zum Gipfel. Es ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentar, Über Stiegen und Steige | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sächsische Schweiz: Wandertipps

Der erste Wandervorschlag führt uns ins Polenztal. Dieses ist nicht nur ein wildromantisches Flusstal, hier finden wir auf rund 130.000 Quadratmetern Sachsens – wahrscheinlich sogar Deutschlands – größtes Vorkommen wild wachsender Märzenbecher. Wer zur Blüte in Richtung Bockmühle läuft, wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über Stiegen und Steige | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aussichtslos: Blick vom Skywalk

Zur Planung der nachfolgend beschriebenen kürzeren Rundwanderung in der Sächsischen Schweiz inspirierten mich zwei Bauwerke: der Aufzug in Bad Schandau und der – zwar noch nicht eröffnete, aber fast fertiggestellte – Skywalk in Ostrau. Zunächst die Kurzbeschreibung der Wanderung: Bad … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentar, Über Stiegen und Steige | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Begangsteig zum Brand

Als der Endlossommer des Jahres 2018 in den Herbst überging und sich die Blätter langsam färbten, wollten wir eine kürzere Wanderung – dem zur Verfügung stehenden Tageslicht angepasst – in das Brandgebiet unternehmen. Es liegt schon einige Jahre zurück, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über Stiegen und Steige | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gute Aussichten (5)

Vor fast sechs Jahren hatte ich in einer kleinen Serie über Aussichtspunkte in der Sächsischen Schweiz berichtet, die fernab der Touristenströme liegen. Gute Aussichten (1) – Gute Aussichten (2) – Gute Aussichten (3) – Gute Aussichten (4) Jetzt möchte ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über Stiegen und Steige | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar