Monatsarchive: April 2011

Off-Topic: IDM 2011

Einmal im Jahr (mindestens) gibt es hier einen (kurzen) Motorsportkommentar. Schließlich hatte ich 2001 meine Website als Motorsportseite konzipiert. Weshalb? Der Eurospeedway Lausitz war fertiggestellt und die Cart-Serie(R) kam zum Ovalrennen. 2002 wurde aus dem Lausitzring der Europleitway und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentar | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Aufstieg nur für mutige Wanderer: Falkenstein

Die Böhmische Schweiz hält noch so manche Überraschung für uns bereit, wie wir am Karfreitag feststellen konnten. Auf unserer Wanderung durch die Dittersbacher Felsenwelt (Bericht auf www.zwillingsstiege.de) stießen wir auf den Zugang zur ehemaligen Burg Falkenstein. Der Aufstieg ist unmarkiert, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über Stiegen und Steige | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

‚Leichter Weg‘ zum Gipfelbuch – Teil 2

Um es kurz zu machen: Das Gipfelbuch befindet sich auf dem Hochstein. Dieser ist allerdings nicht in der Sächsischen Schweiz zu finden sondern in der Westlausitz. In der Nähe von Steina gibt es einen Namensvetter des Gickelsberges der Sächsischen Schweiz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über Stiegen und Steige | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

‚Leichter Weg 0‘ und Eintrag ins Gipfelbuch

Viele Wanderer in der Sächsischen Schweiz haben bestimmt schon einmal sehnsüchtig nach einem der Metallkästchen mit dem Gipfelbuch geschaut, welches auf den frei stehenden markanten Sandsteintürmen meist gut zu sehen ist. „In ein solches Gipfelbuch möchte ich mich auch gern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über Stiegen und Steige | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Felssturz am ‘Kuhstall’

Der durch langen Dauerfrost geprägte Winter hinterlässt seine Spuren in der Sächsischen Schweiz. Nach den Felsstürzen im Brandgebiet (Schulzengrund war zeitweise gesperrt) und im Polenztal brach jetzt ein etwa acht Meter hoher Sandsteinfelsen am Rande der Zyklopenmauer, einem bekannten Kletterfelsen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentar | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar